Herbstwanderung beim TuS Sörgenloch

Zur traditionellen Herbstwanderung des TuS Sörgenloch trafen sich am Nachmittag des 30.9.2017 eine gemischte Gruppe 25 wanderfreudiger und geselliger Mitglieder des Vereins am Place de Ludes .
Jung und alt, Mann und Frau, große und kleine Hunde trotzten den widrigen Wettervorhersagen und machten sich wohlgemut auf den kleinen Rundweg rund um die Sörgenlocher Gemarkung. Bei Sonnenschein und unerwartet warmen Temperaturen ging der Weg hinauf in Richtung Zornheim.

Am alten Wegkreuz wurde eine erste Rast gemacht, bevor man sich dann auf den Weg durch die Felder zum Nieder-Olmer Goldberg machte.

Am Goldberg selbst empfing ein Teil des Vorstandes die Gruppe mit einem Imbiss und einem kleinen Umtrunk .

Trotz aufkommenden Windes und drohender dunkler Wolken ging man nun beschwingt wieder hinab ins Selztal Richtung Sörgenloch und beendete die Wanderung ohne nass zu werden gut gelaunt im TuS Sportheim. Hier ließen die fleißigen Wanderer zusammen mit den zusätzlich herbeigeeilten Sörgenlocher Seniorinnen und Senioren sich die bereitgestellten Käse- und Wurstschnittchen, den leckeren Zwiebelkuchen zusammen mit frischem Federweißen schmecken. Es wurde viel gelacht, aus alten Zeiten erzählt und schließlich – durch eine Gitarre begleitet – der schöne Nachmittag mit gemeinsamen Gesang beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.